MADIF201901

Eine neuer Grundkurs "Programmieren lernen mit dem Calliope Mini" findet am 19.+20. Januar 2019 in Kronberg im Taunus statt.

Dieses Angebot richtet sich an MINT-interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 3, 4, 5 und 6. 

*** update: der Kurs im Januar ist ausgebucht. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail, wenn Sie Interesse an der Warteliste haben oder vorab über neue Kurse informiert werden möchten. Sie können sich auch gerne für den Kurs Anfang Februar anmelden (link)***

Die Teilnehmer/innen lernen Programmieren mit dem Calliope Mini, einem "Mini-Computer", der vom Bundesministrerium gefördert und bereits an Schulen vieler anderer Bundesländer benutzt wird (https://calliope.cc/).

Die Teilnehmer/innen benötigen vorab keine Programmierkenntnisse und können lernen, einen Würfel, einen Kopfrechentrainer, ein Spiel und vieles mehr selbst zu programmieren.  Die programmierbaren Mikrocomputer stellen wir den Teilnehmerinnen für den Kurs zur Verfügung. Einen ersten Eindruck gibt es bei (http://mathe.digital :)

Wir sind Samstag/ 19. Januar (ca. 9-15 Uhr) und Sonntag/ 20. Januar (ca. 9-13 Uhr) zu Gast bei einer Spezialelektronik-Firma in Kronberg Süd, Am Auernberg, direkt gegenüber der S-Bahn Haltestelle. 

Bitte planen Sie für das umfangreichere benötigte Material einen Kostenbeitrag von ca. €9 extra ein, bei Kursbeginn zu entrichten. Für Snacks und Getränke wird wie üblich gesorgt.

Bei Fragen können Sie uns gerne ansprechen, info[at]mathe.digital oder telefonisch unter +49(162)8321-041 (auch SMS).

20
Kronberg im Taunus
€30,00
Thorsten Schopf
Momentan sind keine Anmeldungen zu dieser Veranstaltung möglich.